Die idee

 

 

 

 

Der Hund ist ein Begleiter,

der uns daran erinnert,

jeden Augenblick zu genießen.

(Marla Lennard)

 


Mit hunden unterwegs zu sein, ist für viele menschen ein schönes erlebnis. mit unseren rallye-projekten möchten wir dieses erlebnis für mensch und hund besonders zelebrieren. jede rallye hat dabei ihren eigenen schwerpunkt und ihr eigenes Thema um die wir jede menge aktionen und aufgaben planen. Dabei sind dann sowohl die einzelnen mensch-hund-teams als auch die gesamte gruppe gefordert, miteinander zu überlegen und zu tüfteln, um das ziel zu erreichen. Die hunde werden dabei in ihren natürlichen fähigkeiten und bedürfnissen angesprochen und die menschen lernen ihre Hunde vielleicht sogar von einer ganz neuen seite kennen und entdecken neue beschäftigungsmöglichkeiten für unterwegs.

 

und Das  wichtigste an jeder rallye ist natürlich: es soll allen spaß machen!!!

 

weil nicht alle menschen, die hunde lieben, auch das glück haben, mit einem hund ihr leben zu teilen, bieten wir auch rallye-aktionen mit unseren therapie(begleit)hunden an. diese richten sich z.b. an kinder, menschen mit handicap und senioren.

 

Die projekte

Unsere aktuellen projekte und termine finden sie unter News. hier an dieser stelle werden wir ihnen unsere Stattgefundenen projekte vorstellen. gerne können sie uns auch für weitere informationen ansprechen. im bereich der angebote mit therapie(begleit)hund können sie sich auch unter Dog´s touch einen ersten einblick verschaffen.

30. September 2018

UNsere erste Rallye war

ein voller Erfolg!

Bei bestem Wetter hatten Mensch und Hund viel Spaß beim lösen des rätsels um

 

Das geheimnis der verschwundenen tasche

 

Aus dem Inhalt:

Krimifans und ihre Spürhunde kommen bei dieser rallye auf ihre Kosten. Bei einer lustigen Schnitzeljagd rund um Niederlangen werden Mensch und Hund als Team gefordert. Gemeinsam in der Gruppe gilt es knifflige Rätsel und spannende Aktionen zu meistern, um das Geheimnis der verschwundenen Tasche zu lösen. Die Schnüffel-Rallye dauert ca. 3 Stunden und im Anschluss gibt es einen leckeren Ausklang in der Trainings-Scheune vom hundezentrum emsland.